Montag, 9. Januar 2012

The London Diary, Part 2.


Hier nun also eine weitere Runde London. Wie beim letzten Mal schon erwähnt, wurde im Hotel eine kleine Pause eingelegt und dann mit neuen Kräften, der Weg in die Innenstadt gesucht. Erstmal ganz viel Sightseeing stand auf der Liste. Obwohl ich schon so oft da war, den Big Ben muss ich einfach jedes Mal wieder besuchen.

Pullover Secondhand/ Kleid aka Rock+Haarband Primark/ Jacke H&M/ Kette Pieces/ Tasche Pimkie/ Schuhe Deichmann

Tausend Touriklicks später gings dann Richtung Victoria Station und zum Shopping nochmal in Richtung Oxford Street. (Hauptsächlich allerdings zu Primark weil wir unsere Schals, Mützen etc. im Hotel liegen lassen hatten, irrer Wind ging und wir billig neue brauchten...haha FAIL...)

Dort gings kreuz die Quere in alle Läden, die das Herz höher schlagen lassen. Und überall war ja Sale, hach. Dennoch blieb mein Einkauf übersichtlich, ich bin stolz auf mich! Nach neuem Topshopshirt und Primarkkleinigkeitengedöns knurrte der Magen. Ein Glück war gleich nebenan das Paradies.


Da wir am nächsten Morgen ein englisches Frühstück mit allem Pipapo bekommen würden, entschieden wir uns gegen was allzu typisch Englisches und folgten unserem immer anwährenden Heißhunger auf kleine, feine Glücksrollen. Salate und warme Gerichte gabs ebenso und auch der Geldbeutel musste nicht bluten. Auch das Selbstbedienungs-lauter-Elektro-Ambiente-mit-60er-Jahren-Plastestühlen sprach irgendwie für sich.
Gegen 8 wurde der Heimweg angetreten, das Bett geradezu angebetet und dann versanken wir, ganz ohne Abendaktivitäten mit Willy Wonka im Fernsehen in die Federn und adieu. Der Wecker klingelte eh früh und die kleinen Busverspannungen mussten unbedingt weggeratzt werden. (Erfolgreich übrigens...)

Bevor es dann zum Teil 3 kommt und mein Lieblingsstadtteil Camden besucht wird, gibts zwischendurch noch einen Mini Outfitpost der Reise. Unspektakuläre Reisekleidung aus der Rubrik "Nimmt-wenig-Platz-im-Koffer-ein-ist-kombinierbar-und-bequem". Bis dahin, einen schönen Wochenstart euch allen!

Kommentare:

  1. I like your pictures and your style!
    Just took a look back to some older of your entries, really inspiring!

    your pictures definetly make me want to go back to london soon, I just adore the people on the streets of this city!




    Kissen from Stockholm!
    N

    AntwortenLöschen
  2. das sind wirklich tolle bilder! :) ich würde gern ein foto von deinem ganzen outfit sehen, ich glaube, es gefällt mir.

    la tiquismiquis
    http://tqsm.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Schöner Post und mal wieder ein sehr inspirierendes Outfit :)

    AntwortenLöschen
  4. Ein paar Sachen kommen mir bekannt vor, ich war letztes Jahr in London. Ich würde jederzeit wieder hin fliegen! Sehr schönes Outfit!
    Lg

    AntwortenLöschen
  5. wunderbare bilder, jetzt hab ich fernweh :)

    AntwortenLöschen
  6. Like,like, like! <3

    oh mein Gott :)
    Ich liebeeee London!
    Und deinen Blog lieb ich auch ;)

    ganz liebe grüße,
    allie von http://randomthings-allie.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Ich war genau zur selben Zeit wie du in London und hab dich sogar auf der Fähre gesehen! Du bist richtig hübsch! :)
    Und London ist toll!

    AntwortenLöschen
  8. @mädchen: auf der Fähre? Ahahaha, da hast du mich ja in allerbester Verfassung gesehen :D :D :D Wärst du doch mal rüber gekommen :)

    AntwortenLöschen
  9. tolle Bilder... würde auch so gerne mal nach London =)



    http://fashioondiamdon.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Schöne Bilder! Ich vermisse London so sehr!

    http://dassida.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  11. Diese Frisur steht dir einfach prima. So hübsch <3

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schöner blog :)
    hast du lust auf gegenseitiges verfolgen ?
    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  13. hey it di ejacke noch aktuell?

    AntwortenLöschen